So, das war's jetzt erst mal mit den monatlichen Aktualisierungen.
Mittlerweile bin ich nämlich 'groß' (haha) und Ideen für Neues habe ich auch keine mehr.
Ja, ich weiß, das hast du, lieber lt. Webcounter einziger Besucher pro Tag, schon lange bemerkt, nur ich wollte es mir halt nicht eingestehen.
Du kannst dich natürlich trotzdem noch auf dieser Seite vergnügen oder dich endlich ins Gästebuch eintragen, damit ich weiß, wer du bist.
Dafür gibt es als kleinen Trost auch - tataa! - gleich DREI neue un-Wörter bei den Listen. Also gleich nachschauen (ganz unten)!
Ach ja, und ein Dictum hätte ich auch noch:

".. haec tempora, quibus nec vitia nostra nec remedia pati possumus."


Hat Livius vor sehr vielen Jahren geschrieben, passt bei der derzeitigen weltpolitischen Lage aber wieder wunderbar und auf alles und auf die anstehende Bundestagswahl ganz besonders.

So, jetzt ist aber wirklich Schluss. Tschüs, danke für allmonatliche Treue usw.usf.